Barockschloss

24. Juni 2015
von Alexander von Halem
Kommentare deaktiviert für Wege im Schlossgarten vorübergehend unkrautfrei

Wege im Schlossgarten vorübergehend unkrautfrei

So frei von Unkraut (Unkraut? Begleitflora!) waren die Kieswege und Beete im Schlossgarten schon lange, lange nicht mehr. Und das gänzlich ohne Gift! Zu verdanken haben wir das Arda und Bauke, die ihren Urlaub mal wieder bei uns im Schloss … Weiterlesen

13. Mai 2015
von Alexander von Halem
Kommentare deaktiviert für Wachstum, mal anders

Wachstum, mal anders

Alles wächst. Das ist auch gut so. Wenn das Wachstum gesund ist. In einem Barockgarten heisst das dann aber regelmäßig Rasen mähen, bevor das Gras so lang wird, dass der Rasenmäher Schwierigkeiten damit bekommt. Es ist ein ewiger Kreislauf, den … Weiterlesen

12. Juli 2014
von Alexander von Halem
Kommentare deaktiviert für Nicht fotografiert – Samstagsimpressionen im Schlossgarten

Nicht fotografiert – Samstagsimpressionen im Schlossgarten

Ich hatte heute beim spazieren im Garten (zum arbeiten dort hatte ich leider keine Zeit da entweder mit Kindern unterwegs oder mit Schloss oder – dafür mal weniger – mit Weingut beschäftigt war) keinen Fotoapparat dabei. Noch nicht mal das … Weiterlesen

6. Juni 2014
von Marina von Halem
Kommentare deaktiviert für Blütenpracht im Schlossgarten: Die Pfingstrosen blühen

Blütenpracht im Schlossgarten: Die Pfingstrosen blühen

Noch nie, solange ich mich erinnern kann, haben in meinem Garten die Pfingstrosen zu Pfingsten geblüht. Die rein weiße, die schon seit 20 Jahren an ihrem Platz steht zwischen einer 3 Meter hohen pinkfarbenen Muscata-Rose und einer weißen Alba Maxima-Rose, … Weiterlesen

12. Mai 2014
von Marina von Halem
Kommentare deaktiviert für Gartenpracht und Allgemeines

Gartenpracht und Allgemeines

Das Wetter meinte es gut mit uns in diesem Jahr. Der milde Winter ließ uns zwei Öltankfüllungen sparen. (Normalerweise brauchen wir sechs Füllungen à ca. 6.000 Euro, um das Schloss frostfrei zu halten und ganz wenige Räume zu heizen). Das … Weiterlesen