Barockschloss

FAQ Festsäle

Einige Ihrer Fragen (frequently asked questions = FAQ) wurden sicherlich schon von anderen Gästen gefragt. Unsere allgemeinen Antworten darauf finden Sie hier. Natürlich sind wir auch auf Ihre Fragen gespannt!

Diese Informationen können Sie auch als PDF Datei herunter laden: FAQ Feiern im Barockschloss Zeilitzheim.

Wir möchten unsere Hochzeit / unser geplantes Fest gerne in einem festlichen Rahmen feiern. Ist das im Schloss Zeilitzheim möglich?
Ja! Wir haben verschiedene festliche Säle, die sich für Feiern für bis zu 120 Gäste eignen. Zusätzlich stehen ca. 18 Gästezimmer (38 Grundbetten, weitere Zusatzbetten möglich) für Ihre Gäste im Hotel zur Verfügung. Bedenken Sie bei Ihrer Einladung, dass (zumindest bei Hochzeitsfeiern) meist fast alle geladenen Gäste kommen.

Wie viele Gäste finden im Schloss Zeilitzheim zu festlichen Gelegenheiten Platz?
Der Jagdsaal mit Parkett und Stuckdecke für festliche Feiern bis 120 Personen. Bei größeren Gästezahlen kann die direkt angrenzenden „Petrinisaal“ als zusätzlicher Festsaal, Buffet-Raum, oder als Tanzsaal integriert werden.
Im Erdgeschoss befinden sich die drei zusammenhängenden Räume der Remise, die für Feste, kulturelle Veranstaltungen oder Ausstellungen genutzt werden können. In der Remise finden bis zu 80 (maximal 90) Gäste an runden Tischen Platz.
Das Juwel des Hauses ist der Freskensaal mit Fresken aus dem 18. Jh. für Stehempfänge oder kleine, exklusive Anlässe. Hier finden 20 bis 26 Personen an einer Tafel und bis zu 32 Personen an einem Hufeisen Platz.
Die „Alte Kelterhalle“ im Erdgeschoss mit Holzpfeilern und hoher Balkendecke ist kräftig-rustikal. Sie ist für Feiern und Weinproben mit bis 80 zu Gästen geeignet.
Für Kaffeetafeln und Empfänge im Freien laden im Sommer der idyllische Schlossgarten und der rosenberankte Arkadenhof ein (zur zusätzlichen Nutzung von Garten oder Arkadenhof ist Absprache erforderlich).

Was sind die Mietpreise für die verschiedenen Säle?
Die Mietpreise entnehmen Sie bitte unserer Festmappe. Der Link zur Bankettmappe als PDF Datei: http://barockschloss.de/bankett.pdf.
Übersicht der Festsäle als Präsentation: http://www.slideshare.net/barockschloss/schloss-zeilitzheim-festsle

Können wir die Räume einmal besichtigen?
Gerne können wir einen Besichtigungstermin vereinbaren. Vorher wäre es sinnvoll, die möglichen Termine für Ihre Feier zu klären. Bei Besichtigungen im Winter oder am Anfang der Woche muss man berücksichtigen, dass wir in dieser Zeit meist putzen, renovieren und/oder bauen, was das Haus natürlich etwas entstellt. An Wochenenden sind oft Säle und/oder Gästezimmer belegt. Gerne können wir, sofern Sie wochentags nicht tagsüber nach Zeilitzheim kommen können, auch einen Termin am frühen Abend vereinbaren. Bitte melden Sie sich jedoch in jedem Fall vorher bei uns, damit Sie uns auch antreffen und wir uns Zeit nehmen können für Sie.
Die Säle finden Sie im Internet unter http://barockschloss.de/sale/

Welche Termine haben Sie noch frei?
Gerne prüfen wir für Ihren konkreten Wunschtermin, ob für die geplante Größenordnung der Feier noch ein entsprechender Festsaal und/oder Gästezimmer frei sind. Bitte fragen Sie ganz konkret nach Ihrem Wunschtermin / Ausweichtermin an und nennen Sie uns die grob geplante Gästezahl für Ihre geplante Feier.

Können wir statt an einem Samstag auch an einem Freitag feiern?
Grundsätzlich sind Feiern auch an Freitagen oder auch an jedem anderen Wochentag möglich. Wenn Sie eine Hochzeitsfeier am Mittag oder Abend mit einer standesamtlichen Trauung verbinden möchten, ist dies sogar empfehlenswert, da Standesbeamte gewöhnlich wochentags arbeiten.

Wir möchten standesamtlich heiraten. Ist das im Schloss oder in der Nähe möglich?
Das Schloss selbst ist nicht als Standesamt gewidmet. Standesamtliche Hochzeiten sind in unserer Gemeinde im 3 km entfernt gelegenen Kolitzheim im Rathaus möglich. Das Alte Rathaus bzw. das Schelfenhaus im 7 km entfernt gelegenen Volkach an der Mainschleife kann ebenfalls für standesamtliche Trauungen genutzt werden (sicherlich längere Planungszeit, während Kolitzheim relativ kurzfristig „gebucht“ werden kann). Schön ist auch das Standesamt mit Trauzimmer im Sitzungssaal im Alten Rathaus in Gerolzhofen. Informationen: http://www.gerolzhofen.de/BB_Standesamt.html

Wir dachten an eine Feier, welche am Samstag beginnt, mit Übernachtung, und am Sonntag mit einem gemeinsamen Frühstück endet.
Das wäre der übliche Ablauf, der gerne gewählt wird, weil die Gäste, die oft größtenteils auch im Hause wohnen, die Hochzeit noch etwas ausklingen lassen können.

Ich möchte am Nachmittag der Feier für die Gäste einen Empfang und/oder eine Kaffeetafel organisieren. Ist dies im Freien möglich?
Ja, ein Kaffeetrinken am Nachmittag können Sie entweder im gleichen Festsaal, wie die Abendfeier planen (dieser müsste dann vor dem Abendessen neu eingedeckt werden). Soll dieses draußen stattfinden, z.B. im Schlossgarten oder Arkadenhof (Innenhof), berechnen wir pauschal € 350,– (Anteil für jährlichen Unterhalt der Außenanlagen, Freihaltung eines Raumes für den Regenfall, Nutzung der Teeküche im Erdgeschoss des Schlosses).

Ich habe den Schlossgarten für ein nachmittägliches Kaffeetrinken reserviert. Was passiert wenn es regnet?
Bei Reservierung des Schlossgartens ist die Alte Kelterhalle für Nutzung im Regenfall ohne zusätzliche Kosten gleich mit reserviert. Hier können bei gleichzeitiger Nutzung eines Kuchenbuffets im Raum bis ca. 60 Personen bequem an Tischen/Stühlen untergebracht werden. Weitere Gäste können im überdachten Bereich der Toreinfahrt vor der Kelterhalle und unter den Arkaden des Innenhofes mit den im Garten vorhandenen weißen Gartenmöbeln untergebracht werden.

Wann müssen wir mit Blick auf die Wettervorhersage entscheiden, ob das Kaffeetrinken draußen oder drinnen vorbereitet wird?
Das hängt in erster Linie von der Flexibilität Ihres Caterers ab bzw. vom Aufwand/Kosten für die Vorbereitung (wenn bereits eingedeckt ist und alles wieder umgedeckt werden muss ist das natürlich ein erhöhter Aufwand, der mit dem Caterer abgestimmt werden sollte).

Welchen Caterer/Party Service empfehlen Sie für unser Fest?
Für Feiern im Erdgeschoss (Remise, Alte Kelterhalle) haben Sie freie Catererwahl. Für Feiern, die auch für unsere Säle im Obergeschoss (Freskensaal, Jagdsaal/Petrinisaal) zugelassen sind, empfehlen wir gerne nach Absprache regionale full-service Caterer.

Was sollte ich mit meinem Caterer besprechen?
Gerade wenn Sie für die Säle im Erdgeschoss einen Caterer wählen, der noch nicht im Schloss Zeilitzheim im Einsatz war, sollte sich dieser auch direkt mit uns in Verbindung setzen, damit wir ihm wichtige Informationen (Technik etc.) mitteilen können. Bitte teilen Sie Ihrem Caterer mit, dass mindestens eine von ihm gestellte Servicekraft bis zum Schluss der Feier (solange sich Gäste im Festsaal befinden) anwesend ist. Diese Person sollte uns persönlich vorgestellt werden, damit wir Details abklären können.

Mit welchen Kosten muss ich für die Bewirtung meiner Gäste rechnen?
Die Kosten für die Bewirtung hängen natürlich davon ab, welches Essen Sie sich aussuchen. Manche der von uns empfohlenen Caterer haben eigens auf das Schloss zugeschnittene Festmappen mit Menü-/Buffetvorschlägen, die sie teilweise auf ihren Internetseiten zum Download anbieten bzw. die Sie dort direkt anfordern können.

Kann ich die Weine oder andere Getränke und Speisen für die Feier mitbringen?
Sprechen Sie diesen Punkt bitte mit Ihrem Caterer ab. Die meisten erlauben auch das Mitbringen eigener Getränke, auch wenn der Service / Gläser etc. vom Caterer gestellt werden. In diesem Fall wird in der Regel ein „Korkgeld“ für Service und die Nutzung / das Spülen der Gläser berechnet.

Kann ich auch Weine des Schlosseigenen Weinguts beim Fest ausschenken?
Ja! Wenn Sie Wein des schlosseigenen Weingutes Wein von 3 bei Ihrem Fest ausschenken hat es auch den Vorteil, dass Sie diese auf Komissionsbasis von uns beziehen. Wir tragen Ihnen den Wein dann in den Vorbereitungsbereich ihres Festsaales. Berechnet werden dann nach dem Fest nur angebrochene Flaschen. Eine Beschreibung der Weine finden Sie unter weinvon3.de.

Ich habe einen Festsaal bei Ihnen reserviert. Kann ich den anderen Hauptfestsaal ebenfalls reservieren, um ein zweites Fest im Hause zu verhindern?
Ja, wenn Sie neben dem für Ihre Gästezahl angemessenen Festsaal (Jagdsaal oder Remise) den anderen Festsaal zur Freihaltung reservieren möchten, ist das zu einem reduzierten Mietsatz (ohne Nutzung) möglich.

Welche zusätzlichen Kosten kommen auf mich zu?
Bei nachmittäglicher Nutzung des Schlossgartens wird zusätzlich 350,– Euro pauschal berechnet (siehe oben. Selbstverständlich kann eine Feier jedoch auch nur in Innenräumen stattfinden. In der Heizperiode berechnen wir – je nach Raum – eine Heizkostenpauschale (siehe Festmappe). Bei Einsatz von Kühlaggregaten (Kühlwagen) berechnen wir je nach Größe/Dauer zwischen 50 bis 75 Euro / Tag.

Haben Sie auch Stuhlhussen?
Für die maximal 90 Stühle in der Remise im Erdgeschoss des Schlosses haben wir cremeweisse Stuhlhussen, die Sie zu EUR 5,– / Stück (inkl. Reinigung und MwSt.) nutzen können. Sofern Sie Schleifen für die Stuhlhussen wünschen, bringen Sie diese bitte mit bzw. lassen Sie sich von einer/einem Dekorateur/Dekorateurin helfen. Für die Stühle im Jagdsaal haben wir keine Hussen, die diese für die modernen gepolsterten Bankettstühle dort nur sehr selten gewünscht werden. Gerne helfen wir jedoch bei der Suche nach einem externen Vermieter von passenden Stuhlhussen für den Jagdsaal.

Haben Sie auch runde Tische?
Ja, die Remise ist mit runden Tischen bestückt (maximal 10 runde Tische mit je 8 bis maximal 9 Personen).

Wie können die Tische im Festsaal gestellt werden?
Die mögliche Anordnung der Tische hängt natürlich auch von der Gästezahl ab.
In der Remise können bis zu 10 runde Tische à 8-9 Personen für bis zu 90 Personen gestellt werden. Der mittlere Raum („Alte Schmiede“) dient dabei als Raum für das Buffet.
Im Jagdsaal: eine oft genutzte Tischanordnung ist das Hufeisen, oder das modifizierte Hufeisen (E-Form). Natürlich sind auch Tafeln und Tischgruppen (Einzeltische) möglich (wobei Sie bei Tischgruppen mehr über die Sitzordnung grübeln müssen, vor allem wenn sich diese kurzfristig ändert). Tischgruppen erfordern einen erheblich größeren Platzbedarf, weshalb diese nur für Gästezahlen bis max. ca. 60 Personen geeignet sind. Im Jagdsaal können auch 3 Tafeln für bis zu max. ca. 120 Gäste gestellt werden. Dabei können 2 Tafel unterbrochen werden, so dass eine der Tafeln zum festlichen “Kopftisch” wird. Übersicht der Bestuhlungsmöglichkeiten für den Jagdsaal: http://barockschloss.de/jagdsaal.pdf
Gerne beraten wir Sie zu der für Ihre Gästezahl angemessenen Bestuhlungsart für den jeweils ausgewählten Festsaal.

Wie sieht es mit der Tischdekoration aus?
Tischwäsche (Tischdecken und Servietten) stellt Ihr Caterer. Die Blumendekoration können Sie selbst übernehmen, oder mit Ihrem Caterer absprechen. Gerne empfehlen wir auf Wunsch auch Floristen aus der Region.

Gibt es Kinderstühle für Kleinkinder?
Wir haben 4 Kinderstühle. Vorherige Absprache zur Verwendung der Kinderstühle ist ratsam.

Wie sieht es mit der Garderobe aus? Wo können die Gäste Ihre Mäntel hinhängen?
Garderoben stehen in der Nähe des jeweiligen Festsaales. Obwohl wir noch keine Diebstähle hatten, empfiehlt es sich grundsätzlich, Wertgegenstände nicht unbeaufsichtigt zu lassen. Diese verwahren wir auf Wunsch gerne für Ihre Gäste für die Dauer der Feier auf.

Wie viele Personen kann ich in den Gästezimmern des Schlosses unterbringen?
Unsere ca. 18 Gästezimmer/Wohneinheiten verfügen über 38 Grundbetten. Im Idealfall, wenn also zum Termin der angefragten Feier noch alle Zimmer frei sind, können unter Belegung der möglichen Zusatzbetten insgesamt bis zu 50 Personen im Hause untergebracht werden. Da ganzjährig Hotelbetrieb herrscht und Gästezimmer oft langfristig gebucht werden, empfiehlt es sich, Festgäste auf baldige Buchung der Zimmer hinzuweisen. Zusätzliche Übernachtungsmöglichkeiten gibt es im Ort und in umliegenden Dörfern, die mit einem Großraumtaxi gut zu erreichen sind (z.B. Volkach: Taxi Leykamm, Tel. 09381-3322 oder Taxi-Mainschleife, Tel. 09381-2200). Bei der Suche nach Privatzimmern und Gasthöfen der Umgebung stellen wir gerne eine Liste bereit.

Können Gäste, die in Ferienwohnungen im Ort oder im Wohnmobil am Schulgelände übernachten im Schloss frühstücken?
Auch Gäste, die in Zimmern im Ort oder in Gasthöfen der Umgebung untergebracht sind, können nach Voranmeldung am Sonntag im Schloss frühstücken (€ 10,– pro Person).
Eine ausführliche Gästezimmerliste mit Preisen finden Sie hier: http://barockschloss.de/gastezimmer/

Von wann bis wann gibt es Frühstück im Schloss?
Frühstückszeiten sind von 08:30 bis 10 Uhr (nach Absprache ist auch früheres Frühstück möglich). Gäste können vor allem am Sonntagmorgen jedoch länger beim Frühstück sitzen bleiben. Wir bitten die Zimmerrechnungen bis 11 Uhr in der Rezeption zu begleichen. Deswegen müssen Gäste jedoch noch nicht um 11 Uhr abreisen. Es kann jedoch sein, dass die Gästezimmer dann für Folgegäste schon gerichtet werden müssen.

Ab wann können Übernachtungsgäste am Samstag einchecken?
Normale check-in Zeiten für Hotelgäste sind 14-18 Uhr. Gäste, die zu einer Feier an einem Samstag anreisen, tun dies natürlich oft früher als 14 Uhr. Ob sie früher in ihre gebuchten Zimmer einchecken können, hängt davon ab, ob diese am Vortag anderweitig belegt gewesen sind. Falls ja, bemühen wir uns, diese nach Abreise der vorherigen Gäste bis spätestens 12 Uhr für die nächsten Gäste wieder fertig zu machen. Falls nicht, ist Anreise nach vorheriger Absprache im Einzelfall auch früher möglich.

Ist es möglich, im Schloss auch kirchlich zu heiraten? Gibt es eine Schlosskapelle?
Eine kirchliche eingerichtete Kapelle ist im Schloss nicht vorhanden. Sofern Sie Pfarrer/Pfarrerin haben, die eine Trauzeremonie auch außerhalb der Kirche durchführen, so ist dies jedoch auch bei uns möglich. Dies könnte bei trockenem Wetter im Schlossgarten und im Regenfall zum Beispiel in der Alten Kelterhalle geschehen.

Ist eine schöne, zum Ambiente passende Kirche in der Nähe? Ist diese gut erreichbar?
In Zeilitzheim gibt es sowohl eine katholische as auch eine evangelische Kirche. Weitere schöne Kirchen gibt es in der Umgebung (z.B. in Wipfeld, oder die Balthasar-Neumann-Kirche im benachbarten Gaibach). Die evangelische St. Sigismund-Kirche ist, wie das Schloss, am zentralen Marktplatz von Zeilitzheim gelegen. Bilder dieser Kirche finden Sie auch unter www.zeilitzheim.de. Sie ist bei Brautpaaren für evangelische und ökumenische Trauungen sehr beliebt. Die katholische Kirche befindet sich in der Graf-von-Schönborn-Straße Richtung Gerolzhofen. Beide Zeilitzheimer Kirchen sind bequem zu Fuß erreichbar.

Sind auch freie, nicht-kirchliche Trauzeremonien im Schloss möglich?
Ja! Gerne teilen wir Ihnen die uns bekannten Anschriften von Traurednern/Traurednerinnen mit.

Wie komme ich nach Zeilitzheim?
Eine Anfahrtsbeschreibung nach Zeilitzheim finden Sie unter: http://barockschloss.de/anfahrt/
Die postalische Anschrift für die Eingabe in ein Navigationsgerät: Marktplatz 14, 97509 Kolitzheim.

Wie viele Autostunden ist Zeilitzheim vom nächsten Flughafen entfernt?
Nürnberg ca. 1 Stunde, Frankfurt am Main ca. 1 1⁄2 – 2 Std, je nach Verkehr. An den Flughäfen kann man natürlich ein Auto mieten.

Unsere Gäste kommen teilweise aus dem Ausland. Sprechen Sie auch Englisch?
Ja! Sowohl Marina als auch Alexander von Halem sprechen Englisch. Erste Anfragen im Büro können auch auf Englisch erfolgen. Katalin von Halem spricht zusätzlich Ungarisch.

Ist das Schloss behindertengerecht bzw. auch für Gäste geeignet, die nicht so gut auf den Beinen sind?
Leider gibt es wegen der historischen/denkmalpflegerischen Gegebenheiten keine Rampen oder Aufzüge. Die Treppen sind jedoch breit und nicht sehr steil. Einen Rollstuhl kann man ohne größere Schwierigkeiten zu zweit nach oben tragen. Wenn Sie gehbehinderte Gäste erwarten, ist Absprache mit uns ratsam.

Sind Kinder im Schloss willkommen?
Ja! Kinder sind immer herzlich willkommen. Gastgeber von Feiern müssen ihre Gäste jedoch darauf hinweisen, dass Kinder von ihren Eltern gut beaufsichtigt werden müssen, da der Gartenteich, Kellerluken, und Geräte in Wirtschaftsräumen ein Verletzungsrisiko darstellen. Das Schloss ist ein denkmalgeschütztes Gebäude aus dem 17. Jahrhundert.

Gibt es spezielle Sitzgelegenheiten für ältere Gäste, wenn das Fest im Stil eines Stehempfangs gefeiert wird?
Gerne stellen wir bei einem Stehempfang für gehbehinderte Gäste auch Sitzgelegenheiten zur Verfügung. Vorherige Absprache hierzu ist sinnvoll.

Ist genug Parkfläche für Autos vorhanden?
Autos können direkt am Schloss auf dem Marktplatz des Ortes abgestellt werden. Weitere Stellplätze sind im Dorf und nur wenige Minuten am Schulgelände vorhanden. Außer bei den großen Kunsthandwerkermärkten haben wir noch keine Parkplatznöte erlebt. Es gibt zwei Wochenenden im Jahr, an dem der Marktplatz wegen Kirchweih/Weinfest gesperrt ist. An diesen Wochenenden kommen Festgäste jedoch meist vor Beginn der Feierlichkeiten am Marktplatz an, so das ausweichendes Parken im Ort kein Problem ist).
Vorsicht ist in der Seitengasse „Schlossgarten“ geboten, da die Anwohner hier einen größeren Wendekreis in ihre Einfahrten benötigen (Landwirtschaft).

Kann das Brautauto / die Kutsche auch in der Toreinfahrt (überdacht) abgestellt werden?
Selbstverständlich! Vorherige Absprache hierzu wäre empfehlenswert, da hier machmal auch Kühlwägen abgestellt werden.

Ich suche noch bestimmte Dienstleistungen rund um die Feier. Können Sie mir dabei helfen?
Gerne helfen wir Ihnen bei der Suche nach zuverlässigen Dienstleistern rund um das Thema Hochzeit. Dazu gehören u.a. Musiker, DJs, Kutsche, Brautauto, Fotograf, Filmproduktion, Florist, Kosmetik, Friseur, Taubenverleih, Video etc. Bei www.event-foto-team.de können Sie z.B. eine Photobox mieten. Fragen Sie bitte auch nach unserer „Checkliste für Brautpaare“.

Wie lange darf Tanzmusik bei Feiern im Schloss gespielt werden?
Bis spätestens 04:00 Uhr morgens darf unter Einhaltung gesetzlicher Regelungen in Bezug auf Vermeidung von Ruhestörung gefeiert werden. Musik darf im Schloss dabei bis 02.00 Uhr gespielt werden. Die Lautstärke muss nachts jedoch reduziert werden (die Nachtruhe von Zimmergästen und Anwohnern muss gewährleistet werden). In der Praxis heißt das, dass die Fenster zur Gasse hin nach 23.30 Uhr geschlossen bleiben sollten und die Musik etwas zurück gefahren wird (zum Lüften eignen sich dann Spielpausen).

Auf der Suche nach einem passenden Bild/Grafik für unsere Einladungen/Menükarten/Hochzeitszeitung fanden wir ein Bild des Schlosses auf der Internetseite, das wir gerne verwenden würden. Geht das?
Als Gastgeber einer Feier in unserem Hause dürfen Sie selbstverständlich Bildmaterial des Schlosses dazu verwenden. Fotos und Grafiken, bei denen die Rechte bei uns liegen, dürfen Sie dazu gerne verwenden. Sollten Sie im Zweifel sein, ob das für das ausgewählte Bild zutrifft, fragen Sie doch bitte einfach kurz bei uns nach.
Auch die meisten Fotos unter http://www.flickr.com/photos/barockschloss/collections/72157604195864434/ sind mit einer creative commons attribution cc:by Lizenz versehen und dürfen unter Namensnennung des Fotografen (Alexander v. Halem) und bei Verwendung im Internet unter Rückverlinkung auf das Bild gerne verwendet werden.

Ist es möglich, dass Sie unseren Gästen etwas über das Schloss erzählen, zum Beispiel während des Aperitifs oder zwischen Kaffeetrinken und Abendessen?
Ja, das machen wir nach vorheriger Absprache sehr gerne, um den Gästen vermitteln zu können, in was für einem Anwesen sie sich befinden, welche Geschichte dahinter steckt, und was wir im Sinne der Denkmalpflege im Schloss bewegen.

Können wir auch einen Beamer (Datenprojektor) im Schloss ausleihen?
Ja, nach Absprache können Sie einen Beamer für den Einsatz am Abend von uns ausleihen zu pauschal EUR 50,–. Bitte melden Sie diesen Bedarf im Vorfeld an, damit der Beamer dann auch im Hause ist. Alternativ können Sie zur Selbstabholung auch Beamer in Gerolzhofen ausleihen zu Stunden- oder Tagessätzen (Information: http://www.beamerverleih-gerolzhofen.de/)

Ist es möglich ein Feuerwerk abzuhalten?
Wegen der Lärmentwicklung bei einem Feuerwerk und bisheriger schlechter Erfahrung (Brand einer benachbarten Scheune) und den daraus entstandenen Abmachungen mit den Nachbarn, ist ein Feuerwerk auf dem Gelände des denkmalgeschützten Schlosses nicht möglich. Sofern die Gemeinde Kolitzheim einwilligt ein solches auf öffentlichem Grund stattfinden zu lassen (Marktplatz etc.) ist das eventuell auf Antrag dort möglich, jedoch nicht auf dem Areal des Schlosses oder Schlossgartens.

Ist es möglich Luftballons steigen zu lassen?
Ja! Sofern Sie weniger als 500 Ballons steigen lassen, ist eine schriftliche Genehmigung der Deutschen Flugsicherung (DFS) nicht erforderlich. Bitte beachten Sie, dass es in Deutschland nicht erlaubt ist, Wunderkerzen mit Heliumballons steigen zu lassen! Ein Informationsblatt der DFS zum Thema “Ballonaufstiege” finden Sie hier:
http://www.dfs.de/dfs/internet_2008/module/luftsport_und_freizeit/deutsch/luftsport_und_freizeit/massenaufstieg_von_kinderluftballons/balloninfoblatt.pdf

Worauf sollte ich meine Gäste im Vorfeld der Feier hinweisen?
Sofern die Gäste ihre Zimmer selber buchen bzw. bezahlen sollen, sollten sich diese direkt mit uns in Verbindung setzen. Angabe der Webseite www.barockschloss.de ist dabei hilfreich. Bitte weisen Sie Ihre Gäste auch auf den Punkt Feuerwerk hin (siehe oben).

Wie ist die weitere Vorgehensweise? Wie reserviere ich den gewünschten Veranstaltungssaal?
Wenn Sie weitere Fragen haben oder das Schloss selbst in Augenschein nehmen möchten, rufen Sie uns bitte wegen eines möglichen Besichtigungstermins an.
Je nach Nachfrage können wir Ihnen den Saal auch für eine bestimmte, gemeinsam vereinbarte Zeit unverbindlich freihalten (optionieren), z.B. bis Sie Gelegenheit hatten, zu einer Besichtigung nach Zeilitzheim zu kommen.
Wenn Sie sich für Schloss Zeilitzheim als Austragungsort für Ihre Feier entscheiden, senden wir Ihnen eine Miet- und Nutzungsvereinbarung in zweifacher Ausfertigung zu, von der wir ein Original zurück erbitten. Zur Reservierung erbitten wir die Hälfte der Mietsumme per Überweisung. Die Restmietsumme erbitten wir dann bis 2 Wochen vor der Veranstaltung. Etwaige Zusatzkosten (z.B. für die Nutzung von Stuhlhussen, Stromkostenpauschale bei Einsatz eines Kühlwagens, Heizkostenpauschale) werden nach dem Fest in Rechnung gestellt.

Über Ihren Besuch und über Ihre Reservierung würden wir uns freuen!

Weitere Hilfen und Informationen unter Downloads.

Haben Sie noch weitere Fragen? Gerne möchten wir Ihnen diese beantworten! Bitte schreiben Sie uns an:

Ihre Fragen und/oder Anregungen:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Anschrift (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Datenschutzerklärung: Durch Nutzung dieses Formulars erkläre ich mich dazu bereit, dass die gemachten Angaben von Schloss Zeilitzheim für interne Zwecke elektronisch gespeichert werden dürfen.